Winter sale
Der Countdown läuft, jetzt Rabatt sichern!
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
30%
Rabatt sichern!
Geben Sie "NOW30"
im Bestellprozess ein, um sich
Ihren Rabatt zu sichern.
Sichern Sie sich jetzt auf alle Produkte von
Microsoft 30% Rabatt: "NOW30"

Windows Server 2022 Datacenter 2 Core

Für Server mit besonderer Leistung: Windows Server 2022 Datacenter 2 Core

 

Sie haben besonders hohe Ansprüche an die Leistung Ihres Firmenservers? Dann können Sie diesen mit der Erweiterung Windows Server 2022 Datacenter 2 Core noch leistungsfähiger machen. Auf diese Weise profitieren Sie von einem Server, der die Arbeiten Ihrer Mitarbeiter optimal unterstützt. Er bietet ihnen nicht nur umfangreichen Speicherplatz. Darüber hinaus stellt er zahlreiche Ressourcen für eine hohe Rechenleistung bereit. Das erleichtert die Verwaltung größerer Organisationen und außerdem können die Mitarbeiter auf diese Weise problemlos rechenintensive Programme auf dem Server ausführen. Mit dem Add-on Windows Server 2022 Datacenter 2 Core richten Sie einen Server ein, der Ihnen vielfältige Möglichkeiten für die Zusammenarbeit und in jeder Situation eine starke Leistung bietet.


Windows Server – die richtige Wahl für Ihr Unternehmen



Es gibt viele verschiedene Betriebssysteme für Firmenserver. Wenn Sie sich hierbei für den Windows Server entscheiden, treffen Sie eine ausgezeichnete Wahl. Dieses Betriebssystem ist insbesondere aus dem PC-Bereich bekannt. Hierbei hat es mit großem Abstand die höchsten Marktanteile. Einer der wichtigsten Gründe für den enormen Erfolg des Windows-Betriebssystems besteht in den intuitiven Steuerungsmöglichkeiten, die diese Software bietet. Um die gewünschten Einstellungen vorzunehmen, ist es nicht notwendig, umfangreiche Handbücher zu lesen oder komplizierte Kurse zu besuchen. In der Regel ist hierbei bereits auf den ersten Blick klar, welche Steuerungsmöglichkeiten bestehen. Das erleichtert nicht nur die Verwaltung, sondern gestaltet die Arbeit mit dem Computer wesentlich effizienter. Wenn Sie sich für den Windows Server entscheiden, profitieren Sie davon auch in Ihrem Unternehmen. Hinzu kommen weitere Vorteile. Beispielsweise sorgt der Windows Server für eine ausgezeichnete Performance des gesamten Systems. Da das Betriebssystem für die Steuerung der Hardware sowie aller Software-Prozesse auf dem Server verantwortlich ist, hat es einen großen Einfluss auf die Effizienz, mit der der Rechner die Aufgaben erledigt. Darüber hinaus bietet der Windows Server eine hohe Sicherheit, die für einen guten Schutz Ihrer sensiblen Unternehmensdaten sorgt.


Wichtige Neuerungen beim Windows Server 2022



Microsoft bringt immer wieder überarbeitete Versionen seines Server-Betriebssystems heraus. Damit passt der Hersteller die Software an die gestiegenen Anforderungen der Anwender sowie an die immer umfangreichere Hardware-Ausstattung der Geräte an. Im August 2021 veröffentlichte er die Version Windows Server 2022. Hierbei handelt es sich im Moment um die aktuelle Ausführung. Wenn Sie diese in Ihrem Unternehmen nutzen, profitieren Sie nicht nur von einer starken Leistung. Darüber hinaus erhalten Sie noch bis 2026 einen vollständigen Support durch Microsoft.

Hinzu kommen viele praktische Neuerungen bei der Anwendung. Die neu gestaltete Version des Windows Admin Centers macht es beispielsweise noch einfacher, die Rechte für die Anwender zu verwalten. Außerdem organisieren Sie damit Ihre virtuellen Maschinen noch effizienter. Eine sehr praktische Neuerung stellt auch der Storage Migration Service dar. Damit übertragen Sie Daten von anderen Geräten noch einfacher auf Ihren Server. Hinzu kommen viele weitere Verbesserungen – beispielsweise bei der Netzwerkverwaltung, bei der Sicherheit und bei der Virtualisierung.


Windows Server 2022 Datacenter für Unternehmen mit hohen Anforderungen

Die hier erhältliche Erweiterung Windows Server 2022 Datacenter 2 Core ist für die Datacenter-Edition vorgesehen. Wenn Sie Ihren Firmenserver einrichten, haben Sie jedoch auch die Auswahl aus einigen weiteren Ausführungen. Deshalb ist es sinnvoll, einen kurzen Blick auf die verfügbaren Editionen zu werfen.

Die Einsteiger-Edition ist Windows Server 2022 Essentials. Diese ist für kleine Betriebe vorgesehen. Hierbei ist es wichtig, darauf zu achten, dass bei diesem System maximal 25 Mitarbeiter auf den Server zugreifen dürfen. Größere Betriebe benötigen deshalb entweder die Standard- oder die Datacenter-Edition. Beide Lizenzen beinhalten keine Beschränkung hinsichtlich der Nutzerzahlen. Sie müssen lediglich darauf achten, dass Sie diese einzeln mit einer sogenannten CAL (Client Access License) lizenzieren müssen.

Der wesentliche Unterschied zwischen den Ausführungen Standard und Datacenter besteht in den Möglichkeiten für die Virtualisierung. Während Sie bei der Standard-Edition höchsten zwei virtuelle Systeme einrichten können, ist die Anzahl bei der Datacenter-Edition unbegrenzt. Weitere Vorteile bestehen darin, dass Sie hierbei den Service Storage Spaces Direct nutzen oder ein softwaredefiniertes Netzwerk einrichten können.


Windows Server 2022 Datacenter 2 Core für eine Erweiterung Ihrer Lizenz

Die Lizenz für den Windows Server 2022 Datacenter ist hardwarebasiert. Das bedeutet, dass Ihr System hinsichtlich der Ausstattung bestimmte Grenzen nicht überschreiten darf. Das entscheidende Kriterium ist hierbei die Zahl der Systemkerne. Die gewöhnliche Lizenz für das Server-Betriebssystem ist auf die Nutzung von 16 Kernen beschränkt. Es gibt jedoch viele Unternehmen, die deutlich leistungsfähigere Systeme verwenden. In diesem Fall können Sie das Add-on Windows Server 2022 Datacenter 2 Core erwerben. Dieses erweitert Ihre Lizenz, sodass Sie zwei zusätzliche Kerne nutzen können. Das macht es möglich, ein besonders leistungsfähiges System einzurichten.


Preiswerte Angebote für das Add-on Windows Server 2022 Datacenter 2 Core

Ein neuer Firmenserver ist mit erheblichen Ausgaben verbunden. Nicht nur für die Hardware fallen hohe Kosten an. Darüber hinaus benötigen Sie ein hochwertiges Betriebssystem, das für effiziente Strukturen und für eine einfache Verwaltung sorgt. Um die Ausgaben für die Software-Lizenzen so gering wie möglich zu halten, bietet es sich an, das Add-on Windows Server 2022 Datacenter 2 Core bei License-now.de zu kaufen. Hier finden Sie stets preiswerte Lösungen.
Windows Server 2022 Datacenter 2 Core
CHF 569.95

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Mehrfach zertifiziert & rechtlich sicher

Software direkt downloaden

Anleitung & Produktschlüssel sofort erhalten

In allen Sprachen verfügbar

    Aktuell schauen sich 16 Besucher dieses Produkt an.
  • SW11643
  • Aktuell schauen sich 16 Besucher dieses Produkt an.
Ihre Treuepunkte
Einkaufswert
20€
50€
100€
300€
500€
Treuepunkte
20
50
100
300
500
Rabatt
0,33€
0,83€
1.67€
5,00€
8,33€
Punkte direkt an der Kasse einlösen
Sie können Ihre verfügbaren Punkte beim Kauf eines Artikels einlösen, um Ihren Rabatt zu erhalten.
Produktinformationen "Windows Server 2022 Datacenter 2 Core"

Für Server mit besonderer Leistung: Windows Server 2022 Datacenter 2 Core

 

Sie haben besonders hohe Ansprüche an die Leistung Ihres Firmenservers? Dann können Sie diesen mit der Erweiterung Windows Server 2022 Datacenter 2 Core noch leistungsfähiger machen. Auf diese Weise profitieren Sie von einem Server, der die Arbeiten Ihrer Mitarbeiter optimal unterstützt. Er bietet ihnen nicht nur umfangreichen Speicherplatz. Darüber hinaus stellt er zahlreiche Ressourcen für eine hohe Rechenleistung bereit. Das erleichtert die Verwaltung größerer Organisationen und außerdem können die Mitarbeiter auf diese Weise problemlos rechenintensive Programme auf dem Server ausführen. Mit dem Add-on Windows Server 2022 Datacenter 2 Core richten Sie einen Server ein, der Ihnen vielfältige Möglichkeiten für die Zusammenarbeit und in jeder Situation eine starke Leistung bietet.


Windows Server – die richtige Wahl für Ihr Unternehmen



Es gibt viele verschiedene Betriebssysteme für Firmenserver. Wenn Sie sich hierbei für den Windows Server entscheiden, treffen Sie eine ausgezeichnete Wahl. Dieses Betriebssystem ist insbesondere aus dem PC-Bereich bekannt. Hierbei hat es mit großem Abstand die höchsten Marktanteile. Einer der wichtigsten Gründe für den enormen Erfolg des Windows-Betriebssystems besteht in den intuitiven Steuerungsmöglichkeiten, die diese Software bietet. Um die gewünschten Einstellungen vorzunehmen, ist es nicht notwendig, umfangreiche Handbücher zu lesen oder komplizierte Kurse zu besuchen. In der Regel ist hierbei bereits auf den ersten Blick klar, welche Steuerungsmöglichkeiten bestehen. Das erleichtert nicht nur die Verwaltung, sondern gestaltet die Arbeit mit dem Computer wesentlich effizienter. Wenn Sie sich für den Windows Server entscheiden, profitieren Sie davon auch in Ihrem Unternehmen. Hinzu kommen weitere Vorteile. Beispielsweise sorgt der Windows Server für eine ausgezeichnete Performance des gesamten Systems. Da das Betriebssystem für die Steuerung der Hardware sowie aller Software-Prozesse auf dem Server verantwortlich ist, hat es einen großen Einfluss auf die Effizienz, mit der der Rechner die Aufgaben erledigt. Darüber hinaus bietet der Windows Server eine hohe Sicherheit, die für einen guten Schutz Ihrer sensiblen Unternehmensdaten sorgt.


Wichtige Neuerungen beim Windows Server 2022



Microsoft bringt immer wieder überarbeitete Versionen seines Server-Betriebssystems heraus. Damit passt der Hersteller die Software an die gestiegenen Anforderungen der Anwender sowie an die immer umfangreichere Hardware-Ausstattung der Geräte an. Im August 2021 veröffentlichte er die Version Windows Server 2022. Hierbei handelt es sich im Moment um die aktuelle Ausführung. Wenn Sie diese in Ihrem Unternehmen nutzen, profitieren Sie nicht nur von einer starken Leistung. Darüber hinaus erhalten Sie noch bis 2026 einen vollständigen Support durch Microsoft.

Hinzu kommen viele praktische Neuerungen bei der Anwendung. Die neu gestaltete Version des Windows Admin Centers macht es beispielsweise noch einfacher, die Rechte für die Anwender zu verwalten. Außerdem organisieren Sie damit Ihre virtuellen Maschinen noch effizienter. Eine sehr praktische Neuerung stellt auch der Storage Migration Service dar. Damit übertragen Sie Daten von anderen Geräten noch einfacher auf Ihren Server. Hinzu kommen viele weitere Verbesserungen – beispielsweise bei der Netzwerkverwaltung, bei der Sicherheit und bei der Virtualisierung.


Windows Server 2022 Datacenter für Unternehmen mit hohen Anforderungen

Die hier erhältliche Erweiterung Windows Server 2022 Datacenter 2 Core ist für die Datacenter-Edition vorgesehen. Wenn Sie Ihren Firmenserver einrichten, haben Sie jedoch auch die Auswahl aus einigen weiteren Ausführungen. Deshalb ist es sinnvoll, einen kurzen Blick auf die verfügbaren Editionen zu werfen.

Die Einsteiger-Edition ist Windows Server 2022 Essentials. Diese ist für kleine Betriebe vorgesehen. Hierbei ist es wichtig, darauf zu achten, dass bei diesem System maximal 25 Mitarbeiter auf den Server zugreifen dürfen. Größere Betriebe benötigen deshalb entweder die Standard- oder die Datacenter-Edition. Beide Lizenzen beinhalten keine Beschränkung hinsichtlich der Nutzerzahlen. Sie müssen lediglich darauf achten, dass Sie diese einzeln mit einer sogenannten CAL (Client Access License) lizenzieren müssen.

Der wesentliche Unterschied zwischen den Ausführungen Standard und Datacenter besteht in den Möglichkeiten für die Virtualisierung. Während Sie bei der Standard-Edition höchsten zwei virtuelle Systeme einrichten können, ist die Anzahl bei der Datacenter-Edition unbegrenzt. Weitere Vorteile bestehen darin, dass Sie hierbei den Service Storage Spaces Direct nutzen oder ein softwaredefiniertes Netzwerk einrichten können.


Windows Server 2022 Datacenter 2 Core für eine Erweiterung Ihrer Lizenz

Die Lizenz für den Windows Server 2022 Datacenter ist hardwarebasiert. Das bedeutet, dass Ihr System hinsichtlich der Ausstattung bestimmte Grenzen nicht überschreiten darf. Das entscheidende Kriterium ist hierbei die Zahl der Systemkerne. Die gewöhnliche Lizenz für das Server-Betriebssystem ist auf die Nutzung von 16 Kernen beschränkt. Es gibt jedoch viele Unternehmen, die deutlich leistungsfähigere Systeme verwenden. In diesem Fall können Sie das Add-on Windows Server 2022 Datacenter 2 Core erwerben. Dieses erweitert Ihre Lizenz, sodass Sie zwei zusätzliche Kerne nutzen können. Das macht es möglich, ein besonders leistungsfähiges System einzurichten.


Preiswerte Angebote für das Add-on Windows Server 2022 Datacenter 2 Core

Ein neuer Firmenserver ist mit erheblichen Ausgaben verbunden. Nicht nur für die Hardware fallen hohe Kosten an. Darüber hinaus benötigen Sie ein hochwertiges Betriebssystem, das für effiziente Strukturen und für eine einfache Verwaltung sorgt. Um die Ausgaben für die Software-Lizenzen so gering wie möglich zu halten, bietet es sich an, das Add-on Windows Server 2022 Datacenter 2 Core bei License-now.de zu kaufen. Hier finden Sie stets preiswerte Lösungen.
Weiterführende Links zu "Windows Server 2022 Datacenter 2 Core"
FAQ

Bewertungen

für Windows Server 2022 Datacenter 2 Core

Bewerten Sie Ihr Produkt

*Bitte pflichtfelder füllen

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
© License-Now GmbH
Zuletzt angesehen